Endnote 1,3 Sehr gut
Share Button

Fatburner-Smoothies: Turbo-Schlankmacher aus dem Mixer Testbericht

Admin 2, 7. Oktober 2016
Endnote 1,3 Sehr gut
Share Button

fatburner-smoothies

Der GU-Verlag ist mittlerweile mehr als bekannt dafür, immer wieder wirklich gute Ratgeber zu verlegen – und auch die Autorin des Buchs „Fatburner Smoothies“, Marion Grillparzer, ist keine Unbekannte, wenn es um das Schreiben lesenswerter Ratgeber geht.

Die Kombination verspricht also schon einmal einen höchst interessanten Ratgeber, was auch von Beginn an nicht daran zweifeln lässt, dass der Preis von rund 13€ für das Taschenbuch gerechtfertigt ist.

Doch kann das Buch am Ende auch die Erwartungen erfüllen? Und was genau findet sich darin eigentlich wieder, für wen ist es gedacht? Auch wir haben uns diese Fragen gestellt und wollen sie deshalb im Folgenden einmal beantworten.

Smoothies als Quelle der Gesundheit

Das ist vielleicht etwas hochtrabend formuliert, aber im Grunde genommen geht es genau darum im Buch: Smoothies nutzen, um die positiven Effekte der verarbeiteten Zutaten zu kombinieren und so dem Körper etwas Gutes zu tun.

Natürlich liegt das Hauptaugenmerk – der Titel verrät es schon – darauf, den überschüssigen Pfunden an den Kragen zu gehen, doch auch wer generell etwas für seine Gesundheit tun möchte, ist mit den Rezepten aus dem Buch gut bedient.

Ausführliche Einführung in das Thema Fatburner-Smoothies

Auch wenn im Mittelpunkt natürlich die Rezepte stehen, finden sich zu Beginn zunächst einmal eine Reihe wirklich interessanter Informationen – nach dem Vorwort beginnt Marion Grillparzer sofort damit, eine ausführliche Einführung in die Thematik zu geben.

Das beginnt mit ihren eigenen Erfahrungswerten und setzt sich fort mit allem, was man vor dem Zubereiten und Genießen der Smoothies wissen sollte – sie erklärt nicht nur, warum die Smoothies als Fatburner so gut geeignet sind und warum das Abnehmen so schwer fällt, sondern geht auch auf Hintergrundinfos wie den glykämischen Index ein.

Insgesamt liefert das Buch damit alle Informationen, die rund um die Fatburner-Smoothies interessant und hilfreich sein könnten – ein Rundum-Sorglos-Paket sozusagen.

Zahlreiche Rezepte in gewohntem GU-Gewand

Nach der ausführlichen Einleitung finden sich dann auch schon die zahlreichen verschiedenen Rezepte – und die sind GU-typisch nicht nur schön präsentiert, sondern auch übersichtlich gestaltet und jeweils mit kleinen Tipps oder Zusatzinformationen gespickt.

Alle Rezepte werden dabei Schritt für Schritt erklärt und sind damit für jeden kinderleicht zuzubereiten – mit den zusätzlichen Informationen findet so außerdem jeder schnell das passende Rezept.

Im Buch findet sich dabei auch ein Rezept, dass die Autorin vor über 15 Jahren das erste Mal veröffentlichte und das sogar einmal als „wirksamster Fatburner-Smoothie“ der Welt ausgezeichnet wurde – jede einzelne Zutat wird anschließend etwas näher beleuchtet und es wird gezeigt, welche Inhaltsstoffe welche Wirkung haben. Sehr interessant und erfrischend im Vergleich zu vielen reinen Rezeptbüchern.

Unser Fazit

Sie geht dabei von Beginn an darauf ein, dass hier natürlich nur eine Ergänzung zur Ernährung zu finden ist und es auf das große Ganze angeht – und geht auch hierauf kurz ein.

Insgesamt entsteht so der wohl beste deutschsprachige Ratgeber zum Thema Fatburner-Smoothies, der mehr bietet als nur Rezepte und den Leser vor allen Dingen mit einer Menge Hintergrundinformationen versorgt.

Preisvergleich

Endnote 1,3 Sehr gut

Testergebnis

Wie wir bewerten?
RATGEBER

Sie können sich nicht entscheiden?

Mehr erfahren

Datenblatt

Bestenliste

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *