Endnote 1,5 Sehr Gut
Share Button

NutriBullet NBR-1240M Extraktor Testbericht

Admin 2, 11. Oktober 2016
Endnote 1,5 Sehr Gut
Share Button

NBR-1219M-23 Extraktor ist für all diejenigen geeignet, die für ein leistungsstarkes Gerät, das auch einmal einen grünen Smoothie zubereiten kann, einen entsprechenden Preis zahlen wollen.

(192 Rezensionen)

POSITIV

  • + 600 Watt-Eco-Motor
  • + zerkleinert zuverlässig Obst, Gemüse und Nüsse
  • + einfach zu reinigen

Negativ

  • - etwas teuer
  • - viele Teile des Geräts aus Kunststoff gefertigt

In der Kategorie der Personal Blender tut sich etwas und immer mehr Hersteller drängen mit ihren Produkten auf den Markt – seit Jahren ist darunter auch der Hersteller NutriBullet, der mit dem Modell NBR-1219M-23 Extraktor für rund 115 Euro eines der teureren Geräte bietet und dafür eine Menge Leistung und Zubehör verspricht.

Wir haben uns das Basis-Set rund um das Gerät einmal genauer angeschaut und wollen an dieser Stelle zusammenfassen, welche Stärken den hohen Preis des NutriBullet Personal Blenders rechtfertigen.

Design/Verarbeitung

Wie für einen Personal Blender angebracht punktet der NutriBullet NBR-1219M-23 Extraktor unter anderem durch seine handlichen Maße – durch das trotzdem angenehm hohe Gewicht von rund 3,5 Kilogramm steht er sicher auf der Arbeitsplatte.

Verarbeitung ist grundsolide

Trotz des vergleichsweise hohen Preises sind viele Teile des Geräts aus Kunststoff gefertigt – insgesamt ist die Verarbeitung allerdings grundsolide, so dass dieser Punkt nicht wirklich negativ ins Gewicht fällt.

Optisch ist der NBR-1219M-23 Extraktor dabei definitiv eine Freude und überzeugt uns auf ganzer Linie – das klare, runde Design unterscheidet sich angenehm von anderen Personal Blendern und macht in wirklich jeder Küche eine gute Figur.

Ausstattung/Funktionen

Einer der Punkte, der den hohen Preis des NutriBullet rechtfertigt, ist die großzügige Ausstattung: Neben dem Motorblock finden sich im Set außerdem drei verschiedene Becher, zwei Trinkringe und zwei Klingendeckel.

Damit setzt sich das Gerät in Sachen Ausstattung deutlich von der Konkurrenz ab – Smoothies to Go können mit dem Gerät selbstverständlich auch gemixt werden, allerdings fehlt hier im Vergleich zu anderen Geräten der gleichen Kategorie ein Deckel mit Trinköffnung.

Neben dem Motorblock finden sich im Set außerdem drei verschiedene Becher, zwei Trinkringe und zwei Klingendeckel

Die Funktionsweise des NutriBullet ist von anderen Geräten des Herstellers schon bekannt: Nachdem der Mixbehälter mit den Zutaten befüllt, der Klingendeckel aufgesetzt und der Becher kopfüber auf dem Motorblock arretiert ist, wird der Behälter einfach nach unten gedrückt und der Mixvorgang durch eine leichte Drehung gestartet.

Ausgefallene Funktionen sucht man am Gerät vergeblich, doch die werden von einem Personal Blender auch gar nicht erwartet – Ziel ist es schließlich, schnell und einfach Obst und Gemüse zu einem leckeren Smoothie zu verarbeiten.

Mixleistung

600 Watt, 20.000 Umdrehungen pro Minute – die Daten des NutriBullet NBR-1219M-23 Extraktor lesen sich schon einmal sehr vielversprechend und lassen vermuten, dass hiermit auch hartnäckigere Zutaten zerkleinert werden können.

In der Praxis bedeutet das, dass auch grüne Smoothies unter Zugabe von ausreichend Flüssigkeit mit diesem Gerät zubereitet werden können – in der Klasse der Personal Blender ist eine solche Leistungsfähigkeit nicht Standard und ein weiterer Grund für den höheren Preis des NutriBullet.

Smoothies, Shakes und alle anderen fruchtigen Getränke lassen sich mit dem NBR-1219M-23 Extraktor schnell und einfach zubereiten und alle Zutaten werden zuverlässig zerkleinert.

Ansonsten macht das Gerät genau das, was man von einem Personal Blender erwarten würde: Smoothies, Shakes und alle anderen fruchtigen Getränke lassen sich mit dem NBR-1219M-23 Extraktor schnell und einfach zubereiten und alle Zutaten werden zuverlässig zerkleinert.

Einen großen Anteil an der guten Mixleistung haben dabei auch die Messer: Die Kreuzklinge des NutriBullet sorgt für besonders feine Ergebnisse und muss dabei nicht einmal nachgeschärft werden.

Handhabung/Reinigung

Auf die Handhabung des NutriBullet NBR-1219M-23 Extraktor sind wir gerade schon einmal eingegangen – durch das einfache Prinzip ist der Mixer intuitiv zu bedienen und die Mixergebnisse lassen sich ebenso einfach steuern.

Genauso leicht geht auch die Reinigung von der Hand: Durch den breiten Durchmesser der Mixbehälter lassen sie sich außerordentlich einfach reinigen und etwas warmes Wasser und ein weiches Tuch reichen vollkommen aus, um Behälter und Klingen zu reinigen.

Da die Becher BPA-frei sind, lassen sie sich außerdem auch in der Spülmaschine einfach säubern – die Messer sollten allerdings wie gewohnt nur von Hand abgewaschen werden, damit sie lange scharf bleiben.

Unser Fazit

Mit dem NBR-1219M-23 Extraktor liefert NutriBullet ein Gerät ab, das definitiv nicht zu den günstigsten Geräten in der Klasse der Personal Blender gehört – diesen Anspruch hat der Hersteller allerdings auch nicht, denn hier geht es klar darum, einen besonders stylischen und gleichzeitig leistungsfähigen Mixer zum Herstellen cremiger Smoothies zu bieten.

Ein besonders stylischer und gleichzeitig leistungsfähiger Mixer zum Herstellen cremiger Smoothies zu bieten.

Dazu sorgt NutriBullet außerdem mit viel Zubehör dafür, dass sich das Gerät von der Konkurrenz abhebt.

Insgesamt ist der NBR-1219M-23 Extraktor damit für all diejenigen geeignet, die für ein leistungsstarkes Gerät, das auch einmal einen grünen Smoothie zubereiten kann, einen entsprechenden Preis zahlen wollen – insgesamt ein grundsolider Personal Blender, der definitiv auch über lange Zeit hinweg Spaß macht.

(192 Rezensionen)

POSITIV

  • + 600 Watt-Eco-Motor
  • + zerkleinert zuverlässig Obst, Gemüse und Nüsse
  • + einfach zu reinigen

Negativ

  • - etwas teuer
  • - viele Teile des Geräts aus Kunststoff gefertigt

Preisvergleich

Endnote 1,5 Sehr Gut

Testergebnis

Wie wir bewerten?
RATGEBER

Sie können sich nicht entscheiden?

Mehr erfahren

Datenblatt

Bestenliste

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *